Aktionen und Projekte

Hier erfahren Sie mehr über die Aktionen und Projekte der Werkrealschule

Prüfungssegen für die Abschlussklassen

Anfang Mai fand ein gemeinsamer Prüfungssegen der Reli- und Ethikklassen 9 und 10 statt. Es war eine religionssensibel gestaltete Stunde zur Stärkung, zum Mut fassen und Vertrauen, verbunden mit guten Wünschen für alle Prüflinge. Zum Schluss gab es noch für jeden ein Segenskärtchen mit Glückskeks.

Geschichte real - April 2024

Die Klassen 9a und 9b waren im Rahmen des Geschichtsunterrichts am "Fort Oberer Kuhberg" in Ulm.

72-Stunden-Aktion

Bei einer 72-Stunden-Aktion im April 2024 soll das Schullandheim bei Ehingen innen und außen verschönert werden..

Die Jugendlichen werden das Gelände um den Jägerhof bepflanzen und verschönern. Zudem sollen am dortigen Grillplatz aus Eichenbalken Sitzgelegenheiten entstehen. Kinder aus der Vorbereitungsklasse der Michel- Buck- Schule sind auch mit dabei.

71Stunden.pdf

Mehr zur Aktion hier

Technisches Hilfswerk an der Schule- April 2024

Heute war das technische Hilfswerk in den Klassen 5 und 6. Sie erklären den Schülern was ihre Aufgabe ist und machten zusammen mit den Schülern verschiedene Aktionen auf dem Schulhof.

Wintersporttag 2024

Eislaufen und Wandern

Achtklässler unterwegs - Februar 2024

Die 8a beim Historienepos "Napoleon" im Ehinger Kino

und die 8er bei der Betriebsbesichtigung bei der Firma Rampf in Allmendingen.

Arbeitsplatzerkundung: Der Bäcker

Wir waren heute mit den 8ern bei Bucks Höfle.

Arbeitsplatzerkundung Klasse 8

Die 8er am 8.12.2023 bei der Arbeitsplatzerkundung beim Möbel Borst.

Die VKL WRS beim Blacklight-Minigolf in Neu-Ulm - Juli 2023

Aktion Herzkissen

Michel-Buck-Schule übergibt Herzkissen an die Frauenklinik

Schülerinnen und Schüler nähen 85 Herzkissen für Brustkrebspatientinnen

Seit rund 12 Jahren näht die Michel-Buck-Schule Herzkissen für die Frauenklinik Ehingen. Mehr als 1000 Kissen sind in dieser Zeit bereits genäht worden. Inzwischen ist die Produktion der Herzkissen ein fester Bestandteil im Schulleben und Teil der Bildungspartnerschaft zwischen der Schule und dem Alb-Donau Klinikum Ehingen.

Weiterlesen hier

Im Kino- Juli 2023

Bilder vom heutigen Kinobesuch der VKL WRS. Wir haben den Animationsfilm "Ruby taucht ab" angeschaut. Bei unserem anschließenden Quiz haben die Schülerinnen und Schüler bewiesen, dass sie sehr viel verstanden haben. Außerdem waren die Popcorntüten groß genug, dass einige es sogar noch bis zurück ins Klassenzimmer geschafft haben.

Aktion Wertschätzung

Vorbild für andere, das wird gerne öffentlich wertgeschätzt.

Viel Erfolg bei der Prüfung

Die Relischüler aus Klasse 9 und 10 hatten eine gemeinsame Stunde, in der es um die Prüfungen ging. Die Stunde war dazu gedacht, ruhig zu werden, Atem zu holen im ganzen Prüfungsstress und Vertrauen zu bekommen, dass Gott jeden begleitet, auch und gerade in so schwierigen Zeiten wie in den Abschlussprüfungen. Am Ende der Andacht gab es zuerst für alle einen allgemeinen Segen und wer wollte, hatte dann auch noch die Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen. Zur Stärkung bekam auch jeder noch ein Segenskärtchen mit einem kleinen Schokoriegel.

Vorbereitungsklasse unterwegs - April 2023

Die VKL WRS war heute bei Osiander. In Gruppen haben die Schüler Fragen zum Buchladen beantwortet. Wir haben außerdem unsere Gratis-Bücher abgeholt.

Ausbildung Schulsanitäter März 2023

Am Mittwoch, den 22.03.23 wurden im Musiksaal der Michel-Buck-Schule 20 interessierte und engagierte Mädchen und Jungen der 7. Klassen zum Schulsanitäter bzw. zur Schulsanitäterin ausgebildet.

Die Ausbildung wurde von Frau Schaich - Fachreferentin für Jugend- und Schularbeit beim DRK - durchgeführt.

Die Ausbildung dauerte einen ganzen Schultag von 8.30 - 16.30 Uhr.

Inhalte der Ausbildung waren Anlegen von unterschiedlichen Verbänden am Finger, Bein, Arm oder Kopf; Wiederbelebung; stabile Seitenlage, wann können Schulsanitäter verarzten und wann muss ein Notarzt informiert werden?; dürfen Wunden desinfiziert werden?; …

Alle Teilnehmer haben die Ausbildung erfolgreich absolviert und erhalten hierfür eine Teilnahmebescheinigung, die sie auch für ihren Führerschein benützen können.

Die ausgebildeten Schulsanitäter werden bis zu Ihrem Schulabschluss im Schulsanitätsdienst eingesetzt und erhalten zur Zeugnisübergabe ein Zertifikat, welches sie Ihren Bewerbungen beilegen können.

Der Schulsanitätsdienst wird von der Schulsozialarbeit organisiert und betreut.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und ein großes Dankeschön für euer Engagement an der Michel-Buck-Schule.

Schnuppernachmittag März 2023

Viele Kinder nahmen die Einladung an und freuten sich an den Darbietungen der Ukulelenklasse, an Gesang und eigenem Aktivsein in verschiedenen Arbeitsbereichen im Schulhaus.

Aktion Herzkissen

  • Sehr geehrter Herr Schneider, sehr geehrter Herr Schwämmle,
    Allerbesten Dank für die süße Überraschung am Nikolaustag!!
    Die Klassen 9 und 10 der Michel-Buck-Schule Ehingen

    Dankesschreiben aus dem Krankenhaus

  • Keine Angst vor dem ersten Frauenarztbesuch
    Am 1. Dezember war eine Assistenzärztin der Frauenklinik in einer 9. Klasse, um rund um den ersten Frauenarztbesuch zu informieren und Fragen zu beantworten.

    Lesen Sie hier mehr.

September 2022

Flaschen für die neuen Fünftklässler

Alle neuen Fünftklässler bekamen eine Michel- Buck- Flasche, die sie sich am Wasserautomaten auffüllen können.